Donnerstag, 21. Mai 2015

# 88 Nach Weihnachten ist vor Weihnachten


Hallöle

So da sind wir wieder mit einer neuen Karte - für den Weihnachtsvorrat. Ja das muss auch sein. Auch wenn einem jahreszeitlich nicht so danach zumute ist ;-)).

Das es eine Weihnachtskarte geworden ist war purer Zufall. Eigentlich sollte es eine Sommerkarte werden nach einer Anleitung von Nellie's Magazin - doch auf der Suche nach dem Mittelmotiv fiel mir dieser Topper von Sylvia Zet (the Hobby House) in die Hände. Der passte sooooooooooo gut - flexibel wie wir sind haben ich schnell umgestellt und das ist sie geworden :-))))).



 



Tja so kann es gehen. Ich hoffe sie gefällt Euch und sage Danke für die letzten lieben Kommentare die ich lesen durfte. Es macht Freude und ohne sie halb so viel Spass.

Eine schöne Restwoche wünsche ich Euch und sage tschüss bis zum nächsten Post.

Liebe Grüsse Petra

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Petra,

das ist eine wunderschöne Karte geworden. Du hast sie mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Sternbordüre im inneren gefällt mir sehr gut. So etwas habe ich noch nicht gesehen bisher. Ich bin absolut begeistert.
Ganz liebe Grüße Silvi

JJK Kreativ hat gesagt…

Die Karte ist Dir ganz ausgesprochen niedlich gelungen... tolles Motiv... und das kleine Häschen... soooo nice.
Liebe Pfingstgrüße wünscht Jacky

Reni schnibbelinchen hat gesagt…

Liebe Petra,
das Motiv ist so-so-so-sehr zauberhaft. Ich kenne es, habe den Digi schon einige Male angewandt und freue mich immer wieder neue Kartenvarianten damit zu sehen. Deine Karte damit ..... ein (Winter-)Traum! Auch die Art der Innendeko ist toll geworden.
Dickes Kompliment und Knuddelgrüße für ein schönes Pfingstfest von Reni und Anhang.