Donnerstag, 21. April 2016

# 176 Bastlertipp für Stempler/innen

Hallo Ihr Lieben

Schön das ihr wieder reinschaut, über eure letzten Kommentare habe ich mich sehr gefreut ;-)).
Im letzten Post hatte ich geschrieben, das ich zwei Überraschungen für Euch habe.

Heute, die 1. Überraschung, habe ich einen Bastlertipp für Euch. Vielleicht kennt ihr den ja schon - dann ist es nicht so interessant. Falls nicht - dann was Neues.

"Frau" weiß ja auch noch nicht was so alles an Tools unterwegs ist "grins".

Kennt ihr das "MISTI Most Incredible Stamp Tool" ?

WOW - dachte ich mir. Das ist die Lösung für verrutschte oder nicht schöne Stempelabdrücke!
Der Gedanke "muss ich haben" ist Euch bestimmt nicht fremd!

Der Preis für dieses Teil ist allerdings der Hammer. Da musste ich erst mal schlucken.
Durch Zufall habe ich bei  "Hallmark Scrapbook" das Video entdeckt.

Nocheinmal ein WOW - das kriege ich doch hin - ist bestimmt nicht so schwer!

Hier auch ein dickes Dankeschön an die Bastlerin für diesen tollen Tipp!

Also, Suchmodus geändert nach dieser Folie und fündig geworden bin ich bei "Danipeuss". Dort gibt es die Folie zu einem akzeptablen Preis und nicht wie manch einer die Folie mit über 5 Euro plus 10 Euro aus dem Amiland! Ne, ne das spare ich mir doch lieber.

So sieht mein Ergebnis nach einer halben Stunde aus. Ausprobiert habe ich es natürlich auch sofort!
Es funktioniert super - einwandfrei und ich bin richtig happy!!! Was ich da gespart habe - das gebe ich gerne woanders aus. Und endlich wunderschöne, gleichmäßige, tolle Stempelabdrücke!

Als Untergrund habe ich eine Magnetplatte genommen. Um die Höhenunterschiede von den unterschiedlichen Stempel ausgleichen zu können, habe ich eine Moosgummiplatte und eine dünne Pappe lose darunter liegen. So kann ich immer flexibel die Höhe an den Stempel anpassen.



Die restliche Folie kann man auf die Deckelrückseite aufkleben
oder wie hier auf die Magnetplatte anbringen.
Sie ist flexibel - immer wieder ablösbar, ohne Kleberückstände.
Wie sagt man so schön: Zwei Fliegen mit einer Klappe ;-)))).



Sorry ihr Lieben, das ihr Heute so viel zu lesen habt, aber kürzer ging es wirklich nicht.

Ich wünsche Euch noch eine gute Woche. Bald kann ich dann die zweite Überraschung präsentieren. Sie sollte in den nächsten Tagen ankommen ;-)))).


Tschüss bis zum nächsten Post.

Liebe Grüße Petra

Kommentare:

KayBeScraps hat gesagt…

Hallo Petra,
ja, den Misti hatte icha uch schon gesehen, aber der ist echt teuer.. die Alternative sieht vielversprechend aus.. Danke für den Tipp..
Wie heißt denn die Folie? Hatte geschaut bei Dani, aber nix gefunden..

Knuddel, Katrin

KayBeScraps hat gesagt…

Danke schööön.. ;) Jetzt hats geklappt mit dem Link..

LG, Katrin

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Petra,

vielen lieben Dank für deinen tollen Tipp. Der ist wirklich Gold wert. Das ist eine geniale Alternative zu dem wirklich viel zu teuren Misty. Ich bin schon sehr gespannt auf deine nächste Überraschung. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende.
Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

AndreaBastelmaus hat gesagt…

Wow Petra, das ist ja eine tolle Idee! Vielen Dank für die Tipps und Links. Ich sitze hier staunend vor dem Bildschirm und bringt mich auch auf div. Ideen. Dickes Bussi - Andrea

Helga´s Kartenblog hat gesagt…

Hallo liebe Petra,

Dein Tipp ist Gold wert, vielen Dank. Ich habe mir daraufhin gleich die Folie bei Dani bestellt. Leider war sie schon ausverkauft. Aber........gestern ist sie angekommen.
Jetzt muss ich mal in einer stillen Stunde schauen, wie ich damit zurecht komme.
Ganz liebe Knuddelgrüße
Helga

Bastelverliebt hat gesagt…

Liebe Helga
Ich freue mich das Du doch noch die Folie bekommen hast ;-)).
Wenn Fragen auftauchen - immer her damit. Ich helfe gerne weiter.
LG Petra