Freitag, 21. November 2014

# 32 Weihnachen in rot-weiß

Hallo da bin ich wieder

Die Woche war etwas hektisch und erlebnisreich. Darum kommt auch heute erst der Post.

Nochmal eine Weihnachtskarte und die in rot-weiß. Ganz einfach nichts kompliziertes.

Der erste Entwurf hat mir im Nachhinein nicht gefallen und so habe ich sie nochmal kurzfristig

geändert ;-).

Leider harmonisieren die Farben nicht so gut auf dem Foto. Habe alles versucht. Mit Blitz und ohne.

Mit verschiedenen Lichtquellen doch es will nicht besser rauskommen. Wenn es draußen duster ist

bzw. grau ist es bescheiden mit dem Licht.




Ich hoffe sie gefällt euch und wünsche ein schönes, erholsamen Wochenende.

Liebe Grüsse Petra

Kommentare:

KarinGerlinde hat gesagt…

Hallo liebe Petra,
schade, dass die Farbe auf dem Foto nicht so erscheint wie sie in Wirklichkeit ist; geht mir zur Zeit ähnlich. Man kann aber doch erkennen wie toll sie geworden ist.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
Ganz ♥liche Grüße
Karin

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Petra,

deine Karte ist wunderschön geworden. Das Papier sieht Klasse aus und die Idee mit der Landschaft in der Mitte finde ich super. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

AndreaBastelmaus hat gesagt…

-moin Petra,
deine Karte ist toll winterlich geworden. Gefällt mir sehr gut. Und das mit den Farben beim Fotografieren - das Problem kenne ich auch. Mach dir nix draus ;)))
Liebe Grüße - Andrea

Reni schnibbelinchen hat gesagt…

Genau, so wirkt die Karte, wie das Winterwonderland und da tut die ein wenig verfälschte Farbe auch keinen Abbruch - sie ist sehr schön geworden.

Liebe Grüße, Reni